Wenig Punkte nach Spieltag 4

Veröffentlicht von

Am 14.11.2015 fand in Winsen der 4. und damit vorletzte Spieltag statt. Spektakuläres gibt es nicht zu berichten. Nach einem sehr schlechten Start mit verdienten 0 Punkten,  verpassten wir in der zweiten Serie des Tages um 18 Spielpunkte 4 Wertungspunkte. Die Ausbeute nach zwei Serien mit 2 Punkten war demnach äußerst bescheiden.

Und auch die dritte Serie lief unglücklich, bei der Platz 1 und Platz 4 lediglich 300 Punkte trennten und wir mit dem schlechtesten Ergebnis das Nachsehen hatten.

In der letzten Serie des Tages konnten wir dann immerhin noch einmal 4 Punkte erreichen, mit 6:18 können wir aber nicht zufrieden sein.

In der Tabelle sind wir dank des guten Polsters auf Platz 7 geblieben:

nach-16

Nach oben geht nicht mehr viel und nach unten auch nicht. Am letzten Spieltag im Februar können wir ohne Druck aufspielen. Im Einzel hat Sebastian einige Plätze verloren, liegt aber noch immer noch aussichtsreich in Schlagdistanz zu denjenigen, die ebenfalls mindestens 12 Serien gespielt haben:

einzel-nach-16Mal sehen, was das nächste Jahr bietet und wie wir mit dem Nordpokal ins neue Jahr starten…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.